Professionelle Bühnen Vermietung passgenau für Ihr Event

HomeProfessionelle Bühnen Vermietung passgenau für Ihr Event

Wahlkampf, Demonstration, Präsentation: Wer für Aufsehen sorgen möchte, verleiht seinen Zielen eine Bühne. Und wendet sich mit seinem Anliegen an eine professionelle Bühnen Vermietung wie Bauer Veranstaltungstechnik aus Wipperfürth in Nordrhein-Westfalen. Das Unternehmen ist seit 1994 erfolgreich tätig in der Vermietung von Bühnen, Tribünen und allem, was zu einer gelungenen Veranstaltung dazugehört.

Kaum jemand käme auf die Idee, für seine gelegentlichen Veranstaltungen eine eigene Bühne zu kaufen. Zu selten käme sie zum Einsatz und über die meiste Zeit müsste sie platzraubend eingelagert werden. Bühnen Vermietung mit Bauer Veranstaltungstechnik bietet Ihnen als Kunde etliche Vorteile:

  • Buchen Sie auch kurzfristig die passende Bühne für Ihre Zwecke: Im Sortiment befinden sich Bühnen mit einer Fläche von 30 bis 180 Quadratmetern.
  • Setzen Sie auf einen Partner, der Ihnen einen Full-Service rund um die Bühnen Vermietung bietet: Zur eigentlichen mobilen Bühne bietet Bauer professionelle Veranstaltungstechnik mit Licht und Sound, Fun- und Eventmodule und alles, was zur Infrastruktur gehört.
  • Sie mieten eine Bühne und das fachkundige Personal für den Auf- und Abbau gleich dazu.
  • Sie haben die Kosten für Stand- oder Platzmieten jederzeit im Griff, denn selbst die Montage und Demontage der großen „Smartstage 180‟ ist nach etwa jeweils 5 Stunden erledigt.
  • Nutzen Sie die Erfahrung langjährige Erfahrung und Kompetenz von Bauer Veranstaltungstechnik für Ihr Event. „Gern beraten wir alle Interessenten persönlich und individuell, damit die Veranstaltung zu einem vollen Erfolg werden kann‟, sagt Inhaber Patric Bauer.

Die Wahl der richtigen Größe spielt bei der Bühnen Vermietung eine wichtige Rolle: Was ist geplant? Wie viele Leute musizieren, tanzen, reden oder präsentieren von der Bühne aus? Eine zu kleine Bühne engt die Akteure ein, für den Zuschauer wirkt das Treiben dann mitunter hektisch und wirr. Wählt der Veranstalter eine für seine Zwecke zu große Bühne, wird er es schwer haben, Stimmung zu erzeugen und Besucher mitzureißen. Der Eindruck auf den Betrachter: „Hier ist nichts los, leider tote Hose.‟ Patric Bauer und sein Team haben in fast 25 Jahren reichlich Erfahrungen mit diesem Thema gesammelt und geben diese gern an alle interessierten Veranstalter weiter