Mobile Bühnen

HomeMobile Bühnen

 

Mobile Bühne von 30 bis 180m2 für Ihr gelungenes Event

 

Sie sind auf der Suche nach einer mobilen Bühne für Ihre Veranstaltung? Eine Bühne zwischen 30 und 180 Quadratmeter Podiumsfläche, die in kürzester Zeit von qualifiziertem Personal auf- und abgebaut wird und die nicht länger als nötig am Ort des Events steht? Dann dürfte Sie das Angebot interessieren, das Bauer Veranstaltungstechnik aus Wipperfürth in NRW Ihnen zu bieten hat: Full-Service rund um mobile Bühne und Tribüne, alles für Sound und Licht und allem, was aus einer guten Veranstaltung ein Top-Ereignis macht.

Seit 1994 ist Bauer Veranstaltungstechnik in der Eventbranche erfolgreich und Partner zahlreicher renommierter Veranstaltungen im In- und Ausland. Schon die große Auswahl verschiedener Bühnenflächen zeigt, dass Inhaber Patric Bauer und sein Team keineswegs nur auf Mega-Veranstaltungen zielen, sondern auch Veranstalter von kleineren Events gern unterstützen. So kommen mobile Bühnen auf Stadtteil- und Straßenfesten, dem Turnier des örtlichen Reitvereins, dem Schützenfest, Feuerwehrfest oder im Wahlkampf der Parteien zum Einsatz. Mit über 20 Jahren Erfahrung im Rücken weiß das Team um Patric Bauer, welche mobile Bühne optimal zu Ihrer Veranstaltung passen wird. Dabei gibt es im Vorfeld einiges zu besprechen: Nutzen Sie die Erfahrung, die Kompetenz und das Know-How der Event-Profis aus dem Bergischen Land für Ihre Veranstaltung. Patric Bauer: „Wir möchten jedem Veranstalter die mobile Bühne vermieten, die zu Größe und Charakter des Ereignisses passt und für jedes Event eine maßgeschneiderte Lösung finden.‟

Die mobile Bühne soll optimal zu Ihrer Veranstaltung passen
Das muss keineswegs bedeuten, dass die größte mobile Bühne immer die richtige ist, die Auswahl nach diesem Kriterium macht schon aus Kosten- und Platzgründen wenig Sinn. Patric Bauer: „Besprechen wir zusammen, was genau stattfindet und wie viele Akteure Platz finden sollten. Musikbands machen oft eigene Vorgaben zur benötigten Bühnenfläche – falls nicht, sollte man nachfragen. Bei Wahlkampfauftritten sollte zum Beispiel klar sein, ob nur der Kandidat glänzen soll, oder ob die komplette Entourage auf die Bühne möchte.‟